Roboter tötet Mann in der Volkswagen-Fabrik

  • 2019

CC BY-ND 2.0 / Adam Singer

Ein Montageroboter hat einen Mann in einem Volkswagenwerk in Deutschland getötet Associated Press Berichte.

Der 22-jährige Bauunternehmer starb am Montag in einem Werk in Baunatal, als der Roboter, den er dort aufgestellt hatte, ihn packte und gegen eine Metallplatte drückte, wie eine Aussage von VW-Sprecher Heiko Hillwig am Mittwoch äußerte.

Einmal installiert, wird diese Art von Roboterarm normalerweise isoliert ausgeführt und führt eine Reihe von Aufgaben aus, bei denen schwere Autoteile gegriffen und schnell bewegt werden müssen. Hillwig sagt, dass alle ersten Anzeichen auf Fehler des Auftragnehmers hindeuten. Eine Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen.

Quelle: Die assoziierte Presse

Pavyon - Ezhel & DJ Artz (Official Video) Video.

Nächster Artikel