5 ungewöhnliche Köstlichkeiten aus aller Welt

  • 2019

Gareth May, Autor des Buches Wie man Schlangenblut in Vietnam trinkt: Und 101 Andere Dinge, die jeder interessante Mann wissen sollte, nehmen seltsame Fakten aus der ganzen Welt und verwandeln sie in Kleinigkeiten, die über Jahre hinweg als Barroom-Geplänkel wert sind. Hier einige der meisten

Von Gareth May

Mark Newman / Getty Images Gareth May, Autor des Buches Wie man Schlangenblut in Vietnam trinkt: Und 101 andere Dinge, die jeder interessante Mann wissen sollte, nehmen Sie seltsame Fakten aus der ganzen Welt und machen sie zu Trivia, die Jahre des Barroom-Spottes wert ist. Hier einige der ungewöhnlichsten kulinarischen Fakten aus aller Welt. 1 von 5

John W Banagan / Getty Images Frittierte Vogelspinne Wo? Kambodscha - die Städte Kampong Thom, Siem Reap und Skuon.

Geschmack? Wie Hühnchen und Kabeljau.

Wie? Er wurde aus zweckmäßig gegrabenen Löchern im Boden geerntet, ein Erbe der Hungersnot von Pol Pots Regime, als hungrige Menschen Spinnen zum Essen gruben. Mit Zucker, Salz und Knoblauch frittiert, bis das Zentrum klebrig wird, aber die Beine und das Äußere bleiben knackig.

5 von 5

Tim Barker / Getty Images Schlangenblut Die Schlange wird zuerst geköpft und alle Körperflüssigkeiten werden aus ihr abgelassen, während sie immer noch herumflattert. Das Aphrodisiakum-Schlangenblut ist der häufigste Teil der Mahlzeit. In einem mit Reiswein oder Kokosnusslikör vermischten Shooter wird das Blut von Galle, geschwächtem Gift und Schlangenurin gefolgt - ja, Schlangenurin. Die Kobra und die Schlange im Allgemeinen werden als Symbol für Stärke und Männlichkeit verehrt, und es wird angenommen, dass diejenigen, die mutig genug sind, um das Blut der Schlange zu trinken, mit denselben Eigenschaften gesegnet werden.

Weiter So finden Sie den richtigen Fahrradträger für Ihr Auto

Die 10 teuersten verlassenen AUTOS Video.

Nächster Artikel