Exklusives Video: JetLev Jet-Testflug mit Wasserantrieb

  • 2019

Natürlich ist der Zweck der Wissenschaft ganz einfach: die Menschheit mit Jetpacks versorgen. Bisher ist es jedoch nicht gelungen, zu liefern. Sicher, es gab Raketengürtel, wie sie im James Bond-Film von 1965 zu sehen waren Thunderball. Das teure, schwer zu verwendende Wasserstoffperoxid-Treibmittel ist jedoch nur für einen Schub von etwa 30 Sekunden geeignet, was die Technologie in den Neugierzustand versetzt.

Schließlich ändern sich die Dinge. Ab dem kommenden Monat wird ein in Florida ansässiges Unternehmen, JetLev, die ersten kommerziell erhältlichen Jetpacks liefern. JetLev lud PM als erste Publikation ein, die die Technologie aus erster Hand erlebte, indem sie eine Einheit für einen Testflug annahm. So kam ich am vergangenen Sonntagmorgen in einem kleinen Park in der Nähe eines Kanals in der Nähe von Miami an und fand den JetLev-Testpilot Steven J. Gray und zwei seiner Kollegen auf mich. Das Jetpack hing in einem hellgelben Stahlrahmen. Nach einigen Demonstrationsflügen brachte Grey die Maschine wieder in ihren Rahmen und half mir beim Anschnallen.

Der JetLev ist nicht ganz die Freiflugmaschine, von der wir alle angenommen hatten, dass wir sie jetzt haben würden. (Tatsächlich handelt es sich technisch gesehen nicht um ein Flugzeug, sondern um ein Boot, das bei der Küstenwache und nicht bei der FAA registriert ist.) Anstelle heißer Gase schießt die Maschine Wasser aus den Düsen, was eine gleichmäßige Reaktion bewirkt, um den Benutzer in der Luft zu halten . Es ist, als würde man auf zwei Feuerwehrschläuchen herumreiten. Das Wasser wird über einen 33 Fuß langen flexiblen Schlauch mit einem Durchmesser von 4 Zoll Durchmesser an ein modifiziertes Wasserfahrzeug angeschlossen. Ein 225-PS-Motor am hinteren Ende des Schlauches führt das Wasser mit 1.000 Gallonen pro Minute zum Rucksack und zu den Düsen. Der JetLev kann stundenlang hin und her wandern und seine Pumpe mit Geschwindigkeiten von bis zu 24 Meilen pro Stunde nach hinten ziehen.

Die Bedienelemente des JetLev sind einfach: Ein Paar Arme ragt in Schulterhöhe vom Rucksack nach vorne. Am Ende befindet sich jeweils ein Handgriff, mit dem der Benutzer den Arm auf und ab schwenken kann. Die Düsen, an denen das Wasser austritt, sind am anderen Ende des Arms hinter den Schultern angebracht. Wenn Sie den Handgriff nach unten bewegen, neigen Sie den Schub nach vorne; Wenn Sie es nach oben bewegen, neigen Sie den Schub nach unten. Bewegen Sie einen Griff nach oben und den anderen nach unten, und Sie drehen sich. Der rechte Griff dreht sich wie ein Motorrad-Gaspedal, um den Gesamtschub zu regulieren.

Ich watete in den Kanal, um mit dem Training zu beginnen. Bei meinen ersten Versuchen kontrollierte Gray die Stärke des Jet-Schubes per Fernbedienung, um meine Arbeitslast gering zu halten. Als wir anfingen, lag ich mit der Brust im Wasser, das Gesicht nach vorne und die Arme über den Kopf gestreckt. Gray ließ den Motor an und drosselte allmählich. Meine Brust erhob sich über dem Wasser und dann meine Hüften. Als ich mich wieder ausbalancieren wollte, wurde er stärker, bis ich mich aufrichtete und über dem Wasser schwebte. Ich drehte ein paar Achtel und war in weniger als fünf Minuten mit den Kontrollen gut genug, dass Gray mir den Gashebel gab. Das Gefühl, auf tosenden Wassersäulen zu schweben, ist aufregend und überraschend intuitiv.

Aufgrund der Leine kann ein JetLev-Pilot nicht mehr als 25 Fuß über dem Boden aufsteigen. Das hört sich vielleicht nicht nach viel an, aber man denke an das Stehen auf dem Dach eines zweistöckigen Hauses - es ist eine überraschend einschüchternde Höhe. Ich war wahrscheinlich nicht höher als 5 Fuß und fühlte mich bereits akrophobisch, da ich mit meinen Fähigkeiten für Anfänger das Gefühl hatte, jederzeit außer Kontrolle geraten zu können.

Der JetLev ist so einfach in der Ausführung, dass es ein wenig überraschend ist zu erfahren, dass der Erfinder Ray Li sechs Jahre gebraucht hat, um das Konzept so weit zu bringen. Die wesentliche Herausforderung, so Li, war die gleiche wie bei jedem schwebenden Fahrzeug: Um zu verhindern, dass die Antriebskräfte die Kontrollkräfte überfordern. Der JetLev kann mehr als 500 Pfund Schub erzeugen, der Bediener muss sich jedoch nur leicht in eine Richtung neigen, um eine Kurve zu beginnen. Dieses Missverhältnis ist der Hauptgrund dafür, dass ein Raketengürtel viele Monate lang trainiert werden muss. "Wenn Sie bei der Antwort einen Bruchteil einer Sekunde haben, haben Sie sie schon verloren", sagte Li.

Li entdeckte, dass das Halteband des JetLev als eine Art Kiel fungieren könnte, was die Kontrolle etwas einfacher macht. "Mir wurde klar, dass ich das Gewicht des Wassers zu meinem Vorteil nutzen konnte", sagte er. "Es senkt den Schwerpunkt und erhöht die Stabilität erheblich." Infolgedessen kann ein durchschnittlicher Idiot wie ich innerhalb weniger Minuten herumschweben. Das bedeutet, dass Resorts beispielsweise JetLev-Flüge nach einer kurzen Schulung normalen Kunden anbieten können. Das Gefühl des Fliegens ist mit nur einer Anweisung verfügbar, die Sie zum Bedienen eines Motorboots benötigen.

Während ich mich zwischen den Kurven ausruhte, wechselten Gray und ein anderer erfahrener JetLev-Pilot, Keith Paul, die Maschine abwechselnd, schwebten und tauchten und nahmen an Manövern wie dem "U-Boot" teil, bei dem man wie ein Torpedo unter Wasser schoss und dann knallte in einem schnellen Aufstieg. Um zu zeigen, was im Falle eines Stromausfalls passieren würde, kletterte Steven auf die maximale Höhe und brach dann die Leistung ab. Er fiel wie eine Kanonenkugel in den Kanal und grinste mit intakter Ausrüstung.

JetLev muss in der Nähe des Wassers eingesetzt werden, damit das nachlaufende Boot Wasser ansaugt, um es in das Jetpack einzuspeisen. Grey und seine Firma haben jedoch Landeanflüge von Docks und Piers durchgeführt. Die Käufer von JetLev erhalten einen Tag mit einer Grundausbildung, die meiner Erfahrung ähnlich ist, und Li plant auch die Einrichtung von Akademien, an denen die Schüler mindestens drei Tage lang zu JetLev-Ausbildern ausgebildet werden.

Während ich dies schreibe, baut JetLev die ersten 20 Produktionsmodelle und hat mehr als die Hälfte davon zu jeweils 99.500 US-Dollar verkauft. "Wenn Sie jetzt eines bestellen", sagt Li, "können Sie es bis zur zweiten Maihälfte haben." Wenn ich hundert Riesen hätte, wäre das ein ziemlich ansprechender Vorschlag.

Jeff Wise ist ein beitragender Herausgeber und Autor von Extreme Angst: Die Wissenschaft Ihres Geistes in Gefahr. Eine tägliche Dosis extremer Angst finden Sie in seinem Blog.

JESSIE J DEDICATE TO JEAN-ROCH ! Video.

Nächster Artikel