Der Activité Pop ist der Fitness Tracker, den ich für mich und meine Freunde kaufe

  • 2019

Zählen Sie mich zu einem Drittel der Nutzer, die ihren Fitness-Tracker innerhalb der ersten Monate verlassen haben. Jedes Modell, das ich ausprobiert hatte, musste regelmäßig aufgeladen werden. Das mattgraue oder schwarze Gehäuse zerstörte jeden Versuch, sauber und nackt auszusehen, und besonders bei den Light-Up-Modellen zog das Tragen eines Modells gewöhnlich die falsche Aufmerksamkeit auf sich. Fitbits und das Jawbone UP lassen die Welt wissen, wie zum Beispiel eine Tasse Grünkohlsaft oder ein Crossfit-T-Shirt, dass Sie Ihren Körper sehr ernst nehmen.

Dann kam die Withings Activité, eine wunderschöne Uhr mit Braun-ähnlichen Nummern und einem Lederband. Das Genie des Designs war jedoch ein subtiles Sekundärzifferblatt, das die Schritte abtastete, die von den internen Beschleunigungssensoren gezählt wurden. Synchronisieren Sie es mit der Withings-App (im Moment nur iOS, im Februar für Android) über energiesparendes Bluetooth. Sie erhalten eine X-Y-Grafik, die Ihren Fortschritt an diesem Tag und an allen Tagen zuvor anzeigt. Kein Höhenmesser, kein Pulsmesser, kein GPS - nur die Daten, die Sie in Momenten der Schwäche benötigen, nehmen Sie die Treppe anstelle des Aufzugs. Die Withings Activité Pop war an manchen Tagen zehn oder 20 Schritte über oder unter der von meiner kontrollierten App Fitbit und Breeze App, aber diese Ungenauigkeiten waren nie signifikant genug, um Sie betrogen zu fühlen, zumal die Motivation immer da war.

Am wichtigsten ist jedoch, dass der konservative Energieverbrauch der Activité etwa 8 Monate lang mit einer Standarduhrbatterie (CR2025, jeweils etwa 2 US-Dollar) betrieben werden kann. Dies bedeutet, dass Sie sie wie eine normale Uhr behandeln können, wenn Sie möchten, und nicht Verlieren Sie einen Tag des Fortschritts, wenn Sie vergessen haben, es wieder aufzuladen. Im Gegensatz dazu halten die meisten Android Wear-Uhren, wie die von mir getestete LG G Watch R, nicht länger als zwei Tage. Gerüchten zufolge soll die Apple Watch jede Nacht aufgeladen werden. Das bedeutet, dass diese Uhren viel Zeit von Ihrem Handgelenk haben, das an einem Dock befestigt ist.

Das Problem ist, dass 450 Dollar mehr waren, als ich mir für eine Uhr leisten konnte, und mehr als ich den Lesern empfehlen könnte, für so etwas auszugeben. Nein, in der Welt der Analoguhren ist das nicht teuer, aber Fitbit und Jawbone haben uns veranlasst, nicht mehr als 150 Dollar für einen Fitness-Tracker auszugeben.

Wie ein leuchtender Leuchtfeuer der Zurückhaltung unter dem Übermaß an CES

Dann, wie ein leuchtender Leuchtfeuer der Zurückhaltung unter dem Übermaß an CES, enthüllte Withings den Activité Pop, eine $ 150-Version des Activité. Für die Preissenkung wird die Uhr in China, nicht in der Schweiz, gebaut. Preiswertes, zerbrechlicheres Mineralglas ersetzt kratzfestes Saphirglas. Das Lederarmband der Activité wird mit einer Silikonvariante versehen, und der Edelstahl ist stattdessen mit Metall beschichtet. Egal: Der Gurt ist bequem und bleibt in Position, und das Gewicht von 1,3 Unzen verleiht ihm das richtige Gewicht. Es wirkt und fühlt sich teurer an als es ist, obwohl die Farbauswahl (blau, grau und taupe) eine leichte Swatch-Stimmung ergibt.

Funktionell bleibt das gesamte Genie der ursprünglichen $ 450 Activité erhalten. Das Setup beinhaltet eine Bluetooth-Synchronisation, eine schnelle Kalibrierung der Zeiger und die Quarzbewegung hält die Zeit. Als ich in New York gelandet war und mein Telefon aus dem Flugzeugmodus genommen und Bluetooth eingeschaltet hatte, änderte der Pop automatisch die Zeitzonen. Legen Sie in der App Ihr ​​tägliches Schrittziel fest und die Anzeige bewegt sich entsprechend Ihrem Fortschritt. Ignorieren Sie die App den ganzen Tag und werfen Sie einfach einen Blick auf die Uhr, um motiviert zu werden. Wenn Sie Ihr Schrittziel erreichen, tanzen die Hände zum Feiern und der Körper vibriert. Synchronisieren Sie sich vor dem Zubettgehen, und Sie erhalten eine befriedigende Anzeige Ihrer Bewegungen im Laufe des Tages und sehen, wie es Ihnen in den Wochen und Monaten geht, in denen Sie es getragen haben.

Die Schlafverfolgung (Bewegungswerte, die in Licht- und Tiefschlafzyklen umgesetzt werden) wird automatisch eingeschaltet, sodass Sie nicht auf die Tasten drücken müssen, bevor Sie ausschlafen. Der Pop kann auch als stummer Alarm fungieren: Stellen Sie ihn ein, und er vibriert zu der eingestellten Zeit wie ein Telefon. Das Ärgerliche daran ist, dass es keine Möglichkeit gibt, ihn zum Schweigen zu bringen. Sie müssen nur warten, bis die zehn Vibrationen vorbei sind.

Das sind hilfreiche Funktionen, aber ich habe es nie zum Schlafen getragen. Das Silikonband wurde heiß und das 1/2-Zoll dicke Gesicht störte, als es versuchte zu schlafen - eine zugegebenermaßen persönliche Beschwerde. Sie können es sogar im Pool tragen, um Ihr Schwimmen zu verfolgen (auch automatisch), aber selbst die 165 Meter Wasserdichtigkeit konnte mich nicht dazu bringen, es im Atlantik während des Surfens zu nehmen. Anmerkung: Keine Uhr kann behaupten, " wasserdicht "weil bei einem bestimmten Druck alle brechen, so dass das Wort" wasserdicht "mit einer Tiefenbewertung verwendet wird.

Diese Uhr hat die Atmosphäre einer richtigen, Gentleman-Uhr mit einem künstlerischen Flair aus der Mitte des Jahrhunderts, aber sie hält fast jeden Missbrauch aus. Fast alle.

Mein Tester fand sein Ende, als ein Millimeter breiter Kratzer im Glas entstand, als er eine Matratze die enge Treppe hinauf trug, den Rest des Gesichtes mit einer Spinne knackte, das Mineralglas abbröckelte und das Stück funktionsfähig machte, jedoch die Ästhetik und das Aussehen beeinträchtigte Abdichtung.

Eine klare Anzeige, die Sie mit einem Blick von der Couch holt

Die meisten Geräte im Wert von 150 US-Dollar, die durch unser Büro kommen, garantieren keine Trauer bei der Rückkehr zum Hersteller oder einen vorsätzlichen Zusammenbruch im Namen der Forschung, aber ich hatte den Bock, dieses Ding zu verlieren. Nachdem ich einige Zeit mit der Moto 360 und der LG G Watch R verbracht hatte, die beide peinliche Bars und Restaurants mit Push-Benachrichtigungen beleuchteten, war der Pop ein gedämpftes Accessoire. Es sah großartig aus und es war ein persönliches Geheimnis, das mein Tracking motivierte. Ein besonderer Reiz ist, dass Sie nicht sofort erkennen, dass der Träger einen Fitness-Tracker hat.

Die Beschwerden, insbesondere für ein Gerät im Wert von 150 US-Dollar, sind gering. Die Dashboard-Anzeige der App könnte glatter sein. Die Schmetterlingsform der Hauptanzeige gibt Metriken wie Ihrem Gewicht, Ihrer Herzfrequenz und Ihrer Schrittzahl die gleiche Bedeutung. Alle Messwerte werden idealerweise mit anderen Withings-Geräten wie der intelligenten Waage durchgeführt. Wenn Sie sich jedoch, wie die Uhr, nur um Ihre Schritte kümmern, ist es besser, dass dies der Hauptfokus ist, wie Sie in der Health-App des iPhone sehen. Die Benutzeroberfläche ist jedoch leicht zu übersehen, da Sie sich auf das kleine Zifferblatt konzentrieren können, das Ihren Fortschritt anzeigt, und sich synchronisieren, wann immer Sie sich daran erinnern.

Unter Zwang, aus geforderten Recherchen für ein Spielemagazin, verstehe ich endlich die Wiederauferstehung der mechanischen Uhr in der iPhone-Ära.

Withings ist sich bewusst, dass wir immer noch ein Faible für unverbesserliche Designs wie das Zifferblatt haben und die Marke die besten Teile dieser Ästhetik für Activité und Activité Pop entlieh. Das gepaart mit dem Verständnis dessen, was wir von einem Aktivitäts-Tracker erwarten: eine klare Anzeige, die Sie mit einem Blick von der Couch holt.

Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation Video.

Nächster Artikel