So setzen Sie eine Sicherungskamera in Ihr älteres Auto

  • 2019

Nick Ferrari

Backup-Kameras sind nahezu universell Option für Neuwagen und wird voraussichtlich für alle Autos bis 2014 ein Mandat sein. Und das aus gutem Grund: Die Kompaktkameras geben einen Blick auf das, was sich hinter dem Auto befindet, und verringern die Wahrscheinlichkeit, über ein Fahrrad zu fahren, oder, was noch schlimmer ist, das Kind, das damit fährt. Außerdem erleichtert das Gerät das parallele Einparken erheblich.

Das Durchschnittsalter eines Fahrzeugs auf der Straße beträgt jedoch 10,8 Jahre (gegenüber 8,4 im Jahr 1995), was bedeutet, dass die große Mehrheit der Pkw und Lastwagen nicht über diese Funktion verfügt. Wenn Sie vorhaben, Ihr älteres Auto zu behalten, aber trotzdem die Sicherheit einer Sicherungskamera haben möchten, ist es nicht allzu schwierig, eine solche selbst zu installieren.

Aftermarket-Hersteller stellen inzwischen eine Vielzahl von DIY-Rückfahrkamerasätzen her. Die Kosten variieren je nach Größe und Auflösung des digitalen Bildschirms. Hundert Dollar - der Preis für unser Wireless-Kit von Peak Automotive - bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen Qualität und einfacher Installation. Wir haben es 2003 in einem Honda Civic Coupé installiert. Der harte Teil war das Öffnen der Plastikhülle.

INSTALLATION

Nick Ferrari

Die Installation des Kamerakits erforderte keinen tiefen Einstieg in die Toolbox. Alles, was nötig war, war ein Schlüssel zum Entfernen des Nummernschilds und einige einfache Verdrahtungswerkzeuge. Das Kit besteht aus drei Teilen: der Kamera, die an der hinteren Nummernschildhalterung montiert wird; ein Sender, der Video drahtlos sendet; und einen Rückspiegel mit integriertem Bildschirm. Ein Signalkabel verläuft von der Kamera durch den Kofferraum oder den Laderaum und wird an einen kleinen Sender der Steuerbox angeschlossen. Möglicherweise müssen Sie kreativ den Draht in den Innenraum führen. Wir haben es hinter einer Kennzeichenbeleuchtung verborgen [1]Es kann jedoch erforderlich sein, ein kleines Loch in den Kofferraum oder die Luke zu bohren und die mitgelieferte Tülle zu verwenden, um den Draht vor der Lochkante zu schützen. Der Sender wird mit Strom versorgt, indem er in die Verdrahtung für das Rückfahrlicht eingefügt wird [2], die nur dann elektrifiziert wird, wenn das Auto rückwärts geschaltet wird. Die Montage der Kamera hat 15 Minuten gedauert und wir haben eine saubere, fast nicht nachweisbare Installation erhalten.

Da das Video drahtlos übertragen wird, mussten wir keine Signalleitung durch die Kabine zum Armaturenbrett führen. Im Spiegelgehäuse befinden sich der Videosignalempfänger, ein 640 x 480 Pixel großer Monitor, der hinter einem Einwegspiegel verborgen ist, und einige Steuertasten, um das Bild anzupassen. Die Installation des Spiegels ist noch einfacher als das Anschließen der Kamera. Wir mussten nur den neuen Spiegel über den alten montieren [3]. Eine federbelastete Klammer greift oben und unten am Fabrikspiegel an, und Klettverschlussstreifen umschließen ihn, um den Kitspiegel in Position zu halten.

Um den neuen Spiegel mit Strom zu versorgen, gibt es mehrere Optionen. Stecken Sie das Netzkabel, das in die Oberseite des Spiegels eingesteckt wird, in die Vorderseite des Dachhimmels. Führen Sie dann das Kabel die A-Säule auf der Fahrerseite entlang, wo Sie es hinter der Verkleidung verbergen und in das Armaturenbrett führen können. Unsere A-Säulenverkleidung kam von Hand, aber Sie benötigen möglicherweise etwas Arbeit mit einem Schraubendreher oder einem Entgratungswerkzeug, um sie zu befreien. Von hier aus können Sie es entweder in den Zigarettenanzünder einstecken oder dauerhaft in einen Schaltkreis einbauen. Wir haben uns für Letzteres entschieden und in den Sicherungskasten mit einem Spleiß an die Funkschaltung gebunden, die bei der Zündung aufleuchtet. Verwenden Sie eine Prüflampe und Ihren Zündschlüssel, um eine Schaltung zu finden, die für Ihr Auto sinnvoll ist. Die gesamte Installation sollte 30 bis 45 Minuten dauern, wenn Sie davon besessen sind, 10 Minuten, wenn Sie es nicht sind.

ERGEBNISSE

Wie gut funktioniert das? Überraschend gut. Wir waren beeindruckt, wie schnell der Monitor und die Kamera hochfahren, wenn das Auto eingeschaltet wird und in den Rückwärtsgang geschaltet wird, insbesondere für ein Stück Tech von 100 Dollar. Das Bild ist sehr klar (selbst bei einer Bildschirmdiagonale von 3 Zoll), und die Kamera arbeitet sowohl bei hellem als auch bei hellem Licht gut. Es ist jedoch eine Besonderheit, die wir beim Cruisen durch die Stadt bemerkt haben. Der Empfänger des Spiegels ist während der Fahrt immer eingeschaltet und sucht ständig nach dem Videosignal der Kamera. Wenn es einen findet, wird der Bildschirm sofort eingeschaltet und zeigt das Signal an, unabhängig davon, woher es kommt. Dies ist ein bisschen seltsam, wenn Sie durch Interferenztaschen fahren. Ein oder zwei Mal während einer 40-Meilen-Fahrt wurde der Bildschirm eingeschaltet und zeigte ein statisches Muster, das dem eines Fernsehers entspricht, der auf Kanäle ohne Signal eingestellt wurde. Das passierte nicht oft, aber in einer großen Stadt mit vielen elektromagnetischen Interferenzen könnte es ablenken. Die Lösung ist relativ einfach: Schalten Sie den Spiegel aus, wenn Sie unterwegs sind. Wir haben entschieden, dass dieses komische Verhalten für ein so einfaches und nützliches Upgrade keine große Sache ist.

Verdrahten Sie es richtig

Nick Ferrari

Crimper

Das unentbehrlichste Verdrahtungswerkzeug schneidet Kabel, entfernt Isolierungen und Crimpverbindungen. Rote, blaue und gelbe Punkte koordinieren mit farbigen Verbindern. Streifen Sie ab, indem Sie das Messgerät Ihres Drahtes an die auf dem Schneidwerkzeug angegebene Größe anpassen.

Nick Ferrari

Draht

Wählen Sie die richtige amerikanische Drahtstärke (AWG) aus, um den Strom für Ihr Gerät zu übertragen. Zu klein und der Draht brennt; zu groß und du verschwendest Geld. Bei langen Läufen den Drahtdurchmesser um eine Größe erhöhen, um den erhöhten Widerstand zu kompensieren. Verwenden Sie in Autos Litzendraht, der Vibrationsbruch verhindert.

Nick Ferrari

Verbinder

Ring, Spaten oder Klinge? Eine dauerhafte Installation auf einem Bolzen: Ring. Umständlicher Ort, aber selten entfernt: Spaten. Einen Draht an einen anderen anschließen: Klinge.

Die Isolierung ist für die Drahtgröße farblich gekennzeichnet:

Rot: 16 bis 22 gauge

Blau: 14 bis 16 gauge

Gelb: 10 bis 12 gauge

2015-2017 Mustang Barton Short Shifter - MT-82 (GT) Review & Install Video.

Nächster Artikel