Der "Schrittmacher für den Magen", der Hunger und Adipositas kontrolliert, erhält die FDA-Zulassung

  • 2019

EnteroMedics, Inc.

(Bildnachweis: EnteroMedics, Inc.)

Ein neues elektronisches Gerät könnte Fettleibigkeit bekämpfen, indem es Impulse an den Magen sendet, die die Hungerimpulse eindämmen.

Das wiederaufladbare Maestro-System würde elektrische Impulse verwenden, um den Signalen des Vagus vagus entgegen zu wirken, die den Hunger kontrollieren. Die Federal Drug Administration genehmigte das Gerät und sagte, dass es eine dauerhafte Aufzeichnung des Gewichtsverlusts bei Patienten zeigte. Es ist in der Bauchregion implantiert, wo es am besten an den Nerv gelangt.

Dieser sogenannte "Schrittmacher für den Magen" ist Teil einer Flotte von Geräten, die elektrische Impulse zur Behandlung von Erkrankungen wie Parkinson und Typ-2-Diabetes verwenden. Seine $ 30.000 bis $ 40.000, Preisschild bringt es in den Bereich der Magen-Bypass-Operation, eine häufig verwendete Adipositas-Operation. Als nächstes ist eine fünfjährige Studie über die Verwendung des Geräts bei 100 Patienten erforderlich, die die Langzeitwirkungen des Geräts aufzeigen sollte.

Über das Wall Street Journal.

Rückenmarkstimulation bei chronischen Schmerzen (Spinal Cord Stimulation, SCS) Video.

Nächster Artikel