Nissan GT-R-Testfahrt in der Tiefe: 2008 King of Design

  • 2019

Es gebietet Respekt in einer Weise, die kein italienischer Supersportwagen durchschlagen kann. Sein zielgerichtetes Design wie der ikonische 911 von Porsche steht für Geschwindigkeit ohne zusätzlichen Glanz. Auf Anhieb fällt die schiere Größe auf. Es ist riesig - mit 183,3 Zoll Länge ist es fast einen Fuß länger als ein 911 und ein halber Fuß breiter als ein Honda Civic, mit 74,6 Zoll.

Aber die Größe spielt keine Rolle. Es geht um die Winkel. Wenn es ein Mensch wäre, wäre es Jason Statham anstelle von Roger Moore - der Typ, der eine Zigarette auf den Boden schlägt und dann eine wirklich große Handfeuerwaffe entlädt, bis jede Runde im Clip verschwunden ist. Es ist der Nissan GT-R. Und es persönlich zu sehen, wie wir es kürzlich bei einer Testfahrt in Japan gemacht haben, bestätigt, dass Nissan das Styling auf den Punkt gebracht hat. In unserem erweiterten Fahrbericht für eines der Top-Autos des Jahres 2008 erhalten Sie alle neuen Details ...

ÄHNLICHE BEITRÄGE

* VIDEO: Nissan GT-R 2008 auf dem Stand in L.A.

* TOP CARS OF '08: GT-R gewinnt in der Designkategorie

Das Kraftwerk

Nissans Werk in Yokohama war für die Produktion von mehr als 35 Werken verantwortlich Million Motoren. Bislang hat jedoch noch niemand die spezielle Behandlung erhalten, die der mit zwei Turboladern aufgeladene 3,8-Liter-V6 des GT-R erhält. Trotz der fortschrittlichen Computertechnologie, die bei der Montage des neuen GT-R hilfreich ist, wird der 473-PS-Motor von Menschen und nicht von computergesteuerten Robotern montiert.

Der Motor des GT-R ist der stärkste Serienmotor, den Nissan je gebaut hat. Zwei IHI-Turbolader sind in jedem Abgaskrümmer integriert (das Turbolader-Abgasgehäuse selbst ist der Abgaskrümmer). Jeder Turbolader führt 10,9 psi Luft in zwei proprietäre Ladeluftkühler ein, die auf beiden Seiten der Nase angebracht sind. Die Druckluft dringt durch zwei Drosselklappen in den Motor ein. Die Ansaugrohre sowie der Auspuff sind vollständig symmetrisch, was den Gegendruck reduziert und eine schnellere Turbo-Reaktion ermöglicht.

Ein thermostatisch geregeltes Ölkühlersystem verwendet eine separate Spülpumpe, um einen stabilen Ölfluss zu den Turboladern während der hohen g-Kräfte aufrechtzuerhalten, die bei einer harten Kurvenfahrt auftreten. Darüber hinaus speichert ein separater Sammler im Kraftstofftank ausreichend Kraftstoff, um den Durchfluss unter diesen Hochlastbedingungen aufrechtzuerhalten.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

* VIDEO: Nissan GT-R 2008 auf dem Stand in L.A.

* TOP CARS OF '08: GT-R gewinnt in der Designkategorie

Am Steuer

Klappen Sie den coolen Türgriff und gleiten Sie hinter das Rad. Der Look und das Gefühl des Interieurs ist beeindruckend und überträgt alles mit einem Nissan-Abzeichen, das wir je gesehen haben. Es ist auch offensichtlich, dass ein primäres ungeschriebenes Ziel beim Bau des GT-R darin bestand, alles auf dem Markt zu übertreffen. Es gibt mehr Schalter, Displays, Gadgets und Gizmos, als Sie sich vorstellen können. Ja, es hat eine 30 GB Festplatte. Es gibt scheinbar Hunderte von Informationen, die über das Multifunktionsdisplay abgerufen werden können. Es ist wie ein reales Spiel von Gran Turismo 5. Es gibt nur drei Schalter, die jedoch von entscheidender Bedeutung sind. Einer steuert die Federung, ein anderer stellt ein, wie schnell sich das Getriebe verschiebt, und der letzte bestimmt die Intrusivität der VDC-R-Stabilitätskontrolle. Wir sind auf der Spur. Daher werden alle drei auf den "R" -Modus umgeschaltet, was die aggressivste Einstellung ist, ohne dass die Stabilitätskontrolle ausgeschaltet wird.

Dies ist ein fast 3900-Pfund-Auto (mit installiertem Fahrer), aber es fühlt sich an, als ob es die Hälfte so viel wiegt. Der GT-R überstand den Nürburgring in 7 Minuten 38 Sekunden mit einem Profifahrer bei teils nassen Bedingungen. Das ist schneller als alles andere als die inzwischen abgebrochene Seite eines Porsche, fast eine halbe Million Dollar teure Carerra GT. Eine gut gewählte Lenkübersetzung und ein trommelfestes Fahrwerk sind gut. Diese 473 Pferde sind sehr gesund und die 15-Zoll-Brembo-Bremsen sind sehr stark. Nachteil? Sie können den Motor nicht genug hören. Dieses Ding verdient es, gehört zu werden.

Einmal abseits der Strecke fuhren wir auf ziemlich unebenen Straßen. Und so hatten wir die Möglichkeit, die "Komfort" -Einstellungen sowohl der Federung als auch des Getriebes zu testen. Der Komfortmodus verlängert die Schaltzeiten um 200 ms auf insgesamt 400 ms, aber wenn Sie nicht hart fahren, ist es schwer zu bemerken. Es gibt jedoch einen spürbaren Unterschied zwischen den Federungseinstellungen "R" und "Comfort". Wenn Sie im "R" -Modus über holprige Ecken fahren, sollten Sie das Rad mit beiden Händen festhalten. Ja, es wird deine Starbucks verschütten.

Nur 1500 GT-R werden im ersten Produktionsjahr in die USA gelangen, was natürlich lächerlich ist. Nissan konnte das 10-fache dieses Betrags allein im Internet verkaufen. Erwarten Sie einen Aufkleberpreis von 69.850 $ für ein Basisauto und 71.900 $ für das Premium-Modell, das eine High-Tech-Stereoanlage von Bose, beheizte Sitze und Seitenairbags erhält. In Japan könnte man für die "Ultimate Metal Silver" -Farbe, die sehr hell und sehr metallisch ist, eine Prämie von fast 2700 $ zahlen. Aber nur eine Handvoll Händler können es richtig reparieren. Und es ist nur in Japan erhältlich.

Nissan würde nicht sagen, ob der GT-R eine noch hardcoreere Variante hervorbringen würde. Es gab "V-SPEC" -Modelle früherer GT-Rs. Basierend auf dem Grinsen, das Mizuno-sans Gesicht überfiel, als wir gefragt wurden, vermuten wir, dass eine GT-R V-SPEC unvermeidlich ist. Bis dahin geben wir gerne die reguläre GT-R Pole Position in unserer Traumgarage.

Der extremste Sportwagen der Welt? | 1407 PS Pontiac Trans Am | GRIP Video.

Nächster Artikel